Aktuelle Termine und Inhalt des MBCT 8-Wochen-Trainings


MBCT - Training

in der Neumühle  - Mettlach

ab 22. August 2018

Mittwochs 15:30 - 18:00 Uhr

 

Termine: 22.08. / 29.08. / 05.09. / 12.09. / 19.09. / 26.09. / 17.10. / 24.10.

(kein Kurs am 03.10 - Feiertag und 10.10. - Herbstferien)

       

Achtsamkeitstag: 29.09.18  - Samstag von 10:00 - 17:00 Uhr 

 

Kursort: Die Neumühle, Neumühle 1, 66693 Mettlach - Tünsdorf

                                                                   

Anmeldung: Bitte zum persönlichen Vorgespräch anmelden.

 

Tel.: 06887 / 9122631 oder per Kontaktformular  


Anmeldung: Eine Voraussetzung für die Teilnahme am MBCT -Training ist persönliches Vorgespräch. In diesem für Sie unverbindlichen und kostenfreien Vorgespräch stelle ich Ihnen den Kursablauf vor, wir besprechen Ihre Fragen und klären gemeinsam, inwieweit der Kurs zum jetzigen Zeitpunkt für Sie hilfreich sein kann. 

 

Tel.: 06887 / 9122631 oder per Kontaktformular  



Der MBCT-Kurs – ein 8-Wochen-Programm – umfasst:

  • 8 Termine zu je 2,5 Stunden (1 x pro Woche)
  • ein Übungstag ("Achtsamkeitstag"), Samstag oder Sonntag (6 - 7 Stunden)
  • persönliches Vorgespräch
  • Handbuch sowie CDs mit den Übungsanleitungen für zu Hause
  • Das Trainingsprogramm beinhaltet verschiedene Übungen zur Achtsamkeit, Meditationen, Schulung der Achtsamkeit im Alltag, Körperübungen sowie Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie und psychoedukative (erklärende) Einheiten zum Thema Depression, Frühwarnsymptome, Gedankenkreisen, Negativdenken u. a.

Übungen des MBCT-Kurses:

  • Achtsame Wahrnehmungsübungen des Körpers in Ruhe (Bodyscan)
  • Achtsame Wahrnehmungsübungen des Körpers in Bewegung (sanfte Yoga- und Dehnübungen)
  • Achtsamkeitsübungen im Sitzen und im Gehen
  • Integration der Übungen in Alltagssituationen
  • tägliche, regelmäßige Praxis zuhause

 

Die regelmäßige eigene Übungspraxis ist ein wesentliches Element der Schulung der Achtsamkeit. Eine neue Gewohnheit zu schaffen bzw. über lange Zeit bestehende Gewohnheiten zu verändern braucht "Trainingszeit“. Deshalb wird die Bereitschaft der TeilnehmerInnen vorausgesetzt, sich über die Dauer des Kurses an 6 Tagen pro Woche eine Übungszeit von ca. 45 Minuten zu Hause einzurichten.

Zur Unterstützung erhalten Sie CDs mit den Übungsanleitungen und eine Arbeitsmappe.

Die Übungen bestehen aus einfachen Meditations- und Körperübungen und können unabhängig von Alter und körperlichem Zustand von allen TeilnehmerInnen durchgeführt werden.

Eine Voraussetzung für die Teilnahme am MBCT-Kurs ist ein persönliches Vorgespräch. In diesem für Sie unverbindlichen und kostenfreien Vorgespräch stelle ich Ihnen den Kursablauf vor, wir besprechen Ihre Fragen und klären gemeinsam, inwieweit der Kurs zum jetzigen Zeitpunkt für Sie hilfreich sein kann.

 

Gerne können Sie mir Ihren Namen, Telefonnummer und Zeiten, wann ich Sie erreichen kann, auf den Anrufbeantworter sprechen, ich rufe umgehend zurück.