Achtsamkeit im Unternehmen

Termine, Hektik und keine Zeit für sich selbst? Immer mehr Menschen suchen nach einem Ausweg aus der Stress- und Burnout-Falle und fühlen sich angesprochen von den kraftvollen Veränderungsmöglichkeiten, die durch achtsamkeitsbasierte Verfahren möglich sind.

 

Achtsamkeit können Sie und Ihre Mitarbeiter lernen: „Achtsamkeit“ kann Veränderungen nicht

aufhalten, Konflikte und Krankheiten nicht gänzlich verhindern. Sie kann uns jedoch dabei 

unterstützen, mit Stress, Ängsten, negativen Gefühlen oder Schmerzen gesünder umzugehen.

 

Teilnehmende der Achtsamkeitstrainings berichten u.a. von folgenden Wirkungen:

• Bessere Bewältigung von Stress-Situationen – mehr Gelassenheit

• Erhöhte Fähigkeit, sich zu konzentrieren und zu entspannen

• Verbesserter Umgang mit körperlichen und psychischen Symptomen

• Stärkung von Selbstvertrauen, Selbstfürsorge und Selbstakzeptanz

 

Mein Angebot:

  • MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction) nach Jon Kabat - Zinn in verschiedenen Formaten: 8 Termine à 2,5 h oder Kompakt 3 -5 Tage - nach Wunsch abgewandelt und ergänzt durch Methoden und Übungen, die auf die Bedürfnisse von Unternehmen abgestimmt sind.
  • Timeout@work: Ein Achtsamkeitsprogramm, das aus den langjährigen Erfahrungen mit Mitarbeitern und Führungskräften in den unterschiedlichsten beruflichen Zusammenhängen entstanden ist und als Grundlage die Ansätze von Jon Kabat – Zinn (MBSR), Ruth Cohn (TZI) und Edmund Jacobson (PME) hat. Das Kursprogramm kann zeitlich variabel angepasst werden, 10 Einheiten von 30 – 90 min oder Kompaktformate als Workshop u. ä..
  • Vorträge, Workshops oder Seminare mit dem Schwerpunkt Achtsamkeit am Arbeitsplatz

Alle Angebote können individuell auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt werden.

 

Sprechen Sie mich an:

0 68 87 / 912 26 31 oder kontakt@praxis-pontius.de